Geschichte

Wie alles begann…

Es war an einem Wintermorgen im Februar 95′ als es die Situation des  Bauernstandes an einem Punkt angelangt war, an der sie ihrem Unmut Luft machen  wollten. Auch der 2. Winterkurs der Landwirtschaftlichen Schule Schüpfheim nahm  an der Bauerndemonstration in Bern teil. Es machten sich 20 Leute mit Trychlen und Transparenten auf den Weg.

Die Erlebnisse an diesem Tag bewegten einige von ihnen so stark, dass ihre  Begeisterung auf andere übergriff. Die Idee, eine Trychlergruppe zu gründen, war in diesem Augenblick geboren.

In den darauf folgenden zwei Jahren konnten wir schon einige Auftritte absolvieren. Darunter auch unser erster bei unseren Berufskollegen, in Hohenrain, an ihrer Weihnachtsfeier. Auch haben wir an der LUGA in Luzern einen grossartigen Abend erleben dürfen.

Am 10. März 1997 war es dann soweit. Wir durften unsere Gründungsversammlung im Restaurant Schärligbad bei Marbach abhalten. Unser Präsident, Bucher Marcel, konnte an diesem Abend 18 Mitglieder begrüssen. Später wurden daraus 20 Vereinsmitglieder.

Seit diesem Tag bemühen wir uns, stets ein gutes Programm an unseren Auftritten für  die Fans einzustudieren. Auch Probieren wir immer mal wieder neue Schritte aus um unser Repertoire zu vergrössern. Wir hoffen zu eurer Zufriedenheit.